Dienstag, 8. April 2014

Wiederholungstäter

Wenn man erst mal wieder dabei ist, kann man plötzlich nicht mehr aufhören. Der grün-graue Schal hat mich so begeistert, dass ich gleich noch einen hinterhergestrickt habe. Das Knäul hatte ich schon lange in der Schublade, gesponnen aus einem Kammzug von Adoptivwolle. Das Material ist einfach himmlisch (je 33% Babycamel, Babyalpaka und Maulbeerseide) und die Farbkombination ist zudem einmalig und völlig untypisch für mich. 


Bei dieser Version habe ich eine größere Nadelstärke gewählt (5mm statt 4mm), um das Ganze etwas luftiger zu gestalten. Zu der feinen Wollqualität passt das super.


Den Little House Shawl hab ich bestimmt nicht zum letzten Mal gestrickt. 

1 Kommentar:

  1. Das gefällt mir noch besser, als die letzte Version - sanfter in den Farben - du darfst gerne auch Mehrfachwiederholungstäterin werden!

    AntwortenLöschen